RaumFabrik - Eingangspavillion Pförtnerhaus, Karlsruhe

Bauherr RaumFabrik
Vermietungsgesellschaft mbH & Co.KG
Ort Karlsruhe
Fertigstellung 2008

Das Projekt „Neubau Eingangspavillon“ wurde an der Stelle des alten Pförtnerhäuschens am Nordzugang des Areals errichtet und realisiert. Der zweistöckige Glaspavillon nimmt eine besondere städtebauliche Stellung innerhalb des Gebietes ein und definiert eine neue offene und transparente Eingangssituation. Im Erdgeschoss beherbergt er ein Delikatessengeschäft und Gastro-Küche, im Obergeschoss befindet sich ein Konferenzraum, der separat anmietbar ist.

Die Grundstruktur des Bauwerks besteht im Wesentlichen aus einem üppigen Stützenraster auf dem weit ausladende Stahlbetonplatten lagern. Die Hülle zwischen diesen Schichten wird nur durch eine umlaufende Glashülle begrenzt.