Wohnhaus R, Karlsruhe

Bauherr Privat
Ort Karlsruhe
Fertigstellung 2019

Der dreigeschossige Baukörper übernimmt zum Teil Strukturen der nachbarlichen Straßenbebauung, folgt den vorgegebenen Baulinien und endet an der festgelegten Westseite.

Der Baukörper ist auf der Nordseite mit einer strengen Backsteinfassade verkleidet, nach Süden verleiht ihm eine Balkonzone Loggiencharakter. Die Westseite weist nur die notwendigen Fensteröffnungen auf und steht als Raumabschluss zum angrenzenden Schulhof.

Als städtebaulicher Zeilenabschluss kommt dem Wohngebäude durch die konstruktive Ziegelbauweise eine besondere Materialität zu: Die reine mehrschalige Backsteinfassade mit 4 cm Luftschicht verstärkt die energetischen Anforderungen und prägt das zurückhaltende Gebäude in besonderer Weise.